Schliessen
Schließen
Auf der Suche nach?
Suchbegriff eingeben und die Alte Post erkunden
Suchen
Gutscheine Telefon Suchen
Anreisedatum wählen
Abreisedatum wählen
+ -
+ -
Buchen & Preisrechner Anfragen
Last Minute Angebote Mehr

FAQ:
Eure Fragen, unsere Antworten

Damit ihr ganz entspannt anreisen könnt

Vorfreude ist die schönste Freude – stimmt! Sofern nicht kurz vor der Abfahrt in die Ferien das reinste Chaos ausbricht ;) Wir geben zu, dass uns das manches Mal auch schon passiert ist ... Daher stellen wir euch hier die wichtigsten Infos zur Alten Post zusammen, so dass ihr, wenn ihr euch nachts im Bett wälzt, flink nachschauen und noch flinker wieder einschlafen könnt.
Und falls noch Fragen offen sind, meldet euch einfach unter info@altepost.cc oder unter Tel. +43 6414 207.

Was ist bei der Anreise nach Großarl zu beachten?

Die Vignetten-Pflicht in Österreich, die für alle Autobahnen gilt. An vielen österreichischen Tankstellen und Raststätten, vor allem in Grenznähe, könnt ihr die Vignetten kaufen. Ach ja, und anders als in manchen anderen Ländern sind bei uns im Winter Winterreifen (nicht: Ganzjahresreifen!) Pflicht. Schneeketten können je nach Witterung auch empfehlenswert sein, auch wenn unser Straßendienst einen wirklich guten Job macht. Tipps zu eurer Anreise in die Alte Post haben wir euch hier zusammengestellt

Gibt es Leih-Fahrräder?

E-Bikes und Mountainbikes ohne Elektroantrieb leiht ihr bei unserem Partner Sport 2000 aus, 300 Meter die Straße runter, mit einem netten Rabattgutschein von uns. Am besten bucht ihr schon vor der Anreise oder spätestens beim Check-In eure Leih-(E)-Bikes. Meldet euch einfach unter info@altepost.cc oder unter Tel. +43 6414 207.

Wie sind die Check-In- und Check-Out-Zeiten?

  • Check-In: Euer Zimmer erwartet euch schon ab 14:00 Uhr! Ab dann könnt ihr auch den Zirben-Spa besuchen, und schon ist die anstrengende Anreise vergessen.
  • Kleine Bitte: Falls ihr später als 17:00 Uhr anreist, gebt uns bitte unter Tel. +43 6414 207 bescheid, damit wir euer Abendessen besprechen können.
  • Tipp: Bitte parkt für den Check-In erst einmal auf den Check-In-Parkplätzen direkt vor dem Hotel, lasst euer Gepäck im Auto und kommt ohne Koffer und Taschen zur Rezeption. Wir zeigen euch dann, auf welchem Parkplatz ihr am besten parkt – je nachdem, ob ihr im Haus Maria oder im Haus Toni wohnt.
  • Check-Out: Am Abreisetag gebt euer Zimmer bitte bis 10:00 Uhr frei. Vielleicht möchtet ihre eure Rechnung schon am Vorabend begleichen, um am Abreisemorgen so schnell wie möglich abfahrbereit zu sein.
  • Late-Check-Out: Wenn ihr euren Urlaub noch ein bisserl verlängern möchtet, könnt ihr, entsprechende Verfügbarkeit vorausgesetzt, vor Ort den Late-Check-Out buchen. Dann könnt ihr für € 35,- den Zirben-Spa noch bis 16:00 Uhr genießen!

Unsere Bankverbindung

Raika Großarl
IBAN: AT40 3501 9000 0001 0264
BIC: RVSAAT2S019

Was umfasst die Verwöhnpension? Und was gibt’s darüber hinaus?

Eine seeehr wichtige Frage ;) Esst ihr etwa auch so gern wie wir? Also, morgens esst ihr euch am Frühstück vom Buffet satt, zwischen 07:30 und 10:00 Uhr. Abends ist das 5-Gang-Wahlmenü zum selbst Zusammenstellen und stets mit vegetarischer Auswahl in eurem Zimmerpreis enthalten. Vegane Gerichte und besondere Ernährungswünsche für Allergiker realisieren wir gern; bitte gebt dies aber schon bei eurer Buchung an, damit wir planen können. Sollte der Mehraufwand aufgrund von Allergien und Unverträglichkeiten zu hoch sein, müssen wir einen Aufpreis nehmen und sagen ganz lieb danke für euer Verständnis.
Wer auf Tonis leckere Alpenkocherei verzichten möchte, kann auch rein Übernachtung mit Frühstück (ohne Abendessen) für € 10,- weniger p.P./Nacht buchen. Hierfür meldet euch bitte telefonisch bei uns unter Tel. +43 6414 207.

Vielleicht kommt ihr auch mal in unser s’Wirtshaus und probiert euch dort durch Tonis Wirtshausschmankerl, oder ihr sucht euch auf der Terrasse oder in der Kaminlounge ein gemütliches Platzerl für Marias Kuchenkreationen (jeweils gegen Aufpreis).

Die Hotelbar ist ganztägig geöffnet. Hier stärkt ihr euch mit allem, was euer Durst hergibt, vom Morgenkaffee bis zum Schlummertrunk.

Wo genau liegt die Alte Post?

Ihr habt ins Schwarze getroffen! Die Alte Post liegt genau mitten im Ortskern von Großarl im Großarltal. Ringsum findet ihr eine Bäckerei, einen kleinen Supermarkt und andere Geschäfte, 300 Meter die Straße runter unseren Partner Sport 2000. Auf uns herab blickt die Pfarrkirche Großarl, und ja, sie läutet morgens um 6 Uhr ihre Glocken! Anstatt euch darüber zu wundern (oder gar zu ärgern), freut euch gern mit uns darüber, dass bei uns die dörflichen Traditionen noch lebendig sind. Dafür kommt ihr doch auch nach Großarl, oder? Und dann könnt ihr euch gaaanz genüsslich noch einmal umdrehen und weiterschlummern ...

Der Skibus hält gleich vor der Haustür, im 15-Minuten-Takt, und in nur drei Minuten Fahrzeit seid ihr an der Talstation der Bergbahn. Und im Sommer, wenn ihr Wandern und Biken wollt, starten direkt ab der Alten Post viele Wanderwege und Mountainbiketouren.

An den Adventswochenenden „stolpert“ ihr praktisch direkt aus der Alten Post auf den besinnlichen Weihnachtsmarkt in unseren Gassen – und nach ein paar Runden über denselben genauso praktisch wieder zurück, ab ins Bett ;) Besonders faszinierend für unsere Gäste ist unsere Lage im Ortskern auch, wenn kirchliche Prozessionen anstehen, etwa zu Ostern oder Fronleichnam. Dann marschiert die Blasmusikkapelle zwischen Haus Maria und Haus Toni hindurch und man spürt: Wir sind ein Teil davon! Klar schallt und scheppert es ordentlich, doch das gehört einfach dazu! Ihr kommt doch zu uns, weil ihr die echten Berge kennenlernen wollt, oder?

Sind Hunde in der Alten Post willkommen?

Ja, gern, für € 15,- pro Nacht (ohne Futter), außer in den Restaurants, im Hallenbad und Zirben-Spa. Bitte bringt alles, was euer Liebling braucht, mit, z.B. Futter, Futter- und Trinknäpfe, Hundedecke, Hundekotbeutel, Spielzeug und ähnliches. Bitte habt dafür Verständnis, dass wir uns eine Sonderreinigungspauschale in Höhe von € 100,- vorbehalten. Danke!

Wo kann man parken?

Während eures Aufenthalts könnt ihr euer Auto gratis auf unseren Parkplätzen im Freien parken. Je nachdem, ob ihr im Haus Maria oder im Haus Toni wohnt, zeigen wir euch, welcher Parkplatz für euch ist. Falls ihr mit einem Elektroauto anreist, könnt ihr es an unserer E-Ladestation KW Typ 2 laden (gegen Aufpreis).

Kann man in der Alten Post Skipässe kaufen?

Ja! Kommt einfach an der Rezeption vorbei. Dann könnt ihr, während wir sie ausstellen, am Kaminfeuer sitzen und ein Glaserl genießen ... anstatt euch draußen beim Anstehen kalte Füße zu holen ;) Das nennen wir mal eine Win-Win-Situation für euch, denn die Skipässe bekommt ihr bei uns zu denselben Konditionen wie an der Bergbahn-Kasse.

Hat die Alte Post einen Skiverleih?

Nein, tut uns leid! Direkt bei der Talstation findet ihr aber alles, was ihr braucht, und dort in den Sportgeschäften könnt ihr die geliehenen Ski und Boards auch über Nacht deponieren.

Wo ist der Skistall? Und die Bikegarage?

Ihr findet den Skistall im Untergeschoss von Haus Maria. Eine Außentreppe führt praktisch hinein, so dass es nicht erforderlich ist, Marias gutgepflegte Fußböden im Hotel mit Skischuhen zu ruinieren ;)

Im Sommer funktionieren wir den Skistall in eine Bikegarage um. Hier könnt ihr die Fahrräder, die ihr von daheim mitbringt, abstellen. Bitte bringt Fahrradschlösser mit. Einziger Wermutstropfen: Ihr müsst die Fahrräder bitte die Außentreppe heruntertragen. Leider hat es nicht genug Platz für eine Rampe. Wir setzen auf eure Sportlichkeit und auf gegenseitige Hilfsbereitschaft.

Wann sind das Schwimmbad und der Zirben-Spa geöffnet?

Das Hallenbad ist von 07:00 bis 21:00 Uhr geöffnet.
Der Zirben-Spa beglückt euch von 14:00 bis 19:00 Uhr und auf Wunsch gerne schon früher oder länger.
Massagen könnt ihr zwischen 15:00 und 19:00 Uhr genießen. Verratet ihr uns schon euren Wunschtermin? Dann können wir alles organisieren. Einfach unter info@altepost.cc oder unter Tel. +43 6414 207.

Wie sind die Stornobedingungen?

  • Bis 4 Wochen vor Reisebeginn: kostenlos
  • Bis 2 Wochen vor Reisebeginn: 50 % vom gesamten Reisepreis
  • Bis 1 Woche vor Reisebeginn: 70 % vom gesamten Reisepreis
  • In der letzten Woche vor Reisebeginn: 90 % vom gesamten Reisepreis
Ansonsten gelten die allgemeinen Bestimmungen des Österreichischen Hotelreglements.
Eine Buchung ist ein Kaufvertrag. Bei Stornierung, verspäteter Anreise oder vorzeitiger Abreise fallen Stornogebühren an. Aus diesem Grund empfehlen wir euch in eurem eigenen Interesse, eine Reiseversicherung abzuschließen. Die Versicherungsgebühren sind wirklich überschaubar, und ihr erspart euch damit möglicherweise viel Ärger und schlechte Laune.

Ist die Alte Post rollstuhlgerecht?

Alle Hotelbereiche sind barrierefrei zu erreichen, ein Zimmer ist rollstuhlgerecht ausgestattet. Wir beraten euch gern persönlich, bitte klingelt kurz durch unter Tel. +43 6414 207.

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken